Protokoll 7. Parley, 6.09.2012

Beginn: 19:30
Ende: 21:30
Ort: Restaurant Orsini
Anwesend: 5 Piraten
Protokoll: Ernst Lagler

Traktanden:

  1. Gemeinderatssitzung vom 17.09.2012 (Traktanden)/li>
  2. Geplante Vorstösse
  3. Winergie 2050 Komitee
  4. Fragen für die Fragestunde
  5. Varia

 

1 Gemeinderatssitzungen vom 17. September 2012

Kurze Diskussion aller Traktanden

  • Das Parley unterstützt in allen Punkten die Meinung von Marc Wäckerlin.

 

2. Geplante Vorstösse / Tickets

Macht die Polizei in Winterthur in irgendeiner Form Handy-Überwachung? –> Evtl. Frage in der Fragestunde stellen, wenn ‘ja’, dann eine Interpellation.

Wird überarbeitet.

Nichts Neues.

Peter, David, Marc, Ernst machen sich Gedanken, evtl. einmal eine separate Sitzung / Arbeitsgruppe.

  • Interpellation betr. Umteilung aus auswärtigen Sonderschulen in die ISR Task #2712

Peter, David, Marc, Ernst machen sich Gedanken, evtl. einmal eine separate Sitzung / Arbeitsgruppe.

 

3. Winergie 2050

    Ernst Lagler orientiert über die Gründungssitzung des Komitees „Abstimmung Winergie 2050“ vom 5.9.2012 und stellt die Frage nach der gewünschten Wahlempfehlung auf den Plakaten und Flyern. Das Parley bevorzugt ein grosses „2xJa“ gegenüber nur „Ja“. Bei der Stichfrage ist man sich unsicher, mit Tendenz zum Gegenvorschlag, da dessen Ziele realistischer sind.

 

4. Fragen für die Fragestunde

 

5. Varia

  • Diverse Diskussionen:

Entlastung des Parteipräsidenten (entweder mehr Mitarbeit der Mitglieder oder Ersatz des Präsidenten)

Taxiverordnung

Mehr Mitglieder.

  • Neues Stammtischlokal:

Guter Eindruck des Restaurant Velasco, nächster Stammtisch findet auch wieder hier statt.

Post By Ernst Lagler (12 Posts)

Connect

The short URL of the present article is: http://pp-winti.ch/z7Ohn
Veröffentlicht unter Parley-Protokolle | Kommentare deaktiviert für Protokoll 7. Parley, 6.09.2012

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.