Städtische Fehlplanung und ihre Umgehung

Im Eulachpark gibt es ein leuchtendes Beispiel für offensichtliche städtische Fehlplanung und wie die Leute sie umgehen: Und die Moral von der Geschichte: Wir lassen uns nicht von oben diktieren, wo wir lang zu gehen haben, wir suchen uns unseren eigenen Weg.

Veröffentlicht unter Blogs | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Städtische Fehlplanung und ihre Umgehung

Videoüberwachung: Reglemente müssen nachgebessert werden

Vor gut vier Jahren hat die Piratenpartei zusammen mit der Alternativen Liste in Winterthur die Kamerainitiative eingereicht. Diese verlangte, dass städtische Überwachungskameras vom Gemeinderat abgesegnet werden müssen (und man gegen umstrittene Überwachungsmassnahmen dadurch auch das Referendum ergreifen kann). Letztes Jahr hat der Stadtrat eine Videoordnung erlassen, mit der er sich verpflichtet, für jede Überwachungsanlage ein […]

Veröffentlicht unter Blogs, Initiativen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Videoüberwachung: Reglemente müssen nachgebessert werden

Für Freiheit und Selbstverantwortung

… gegen übertriebene Verbotskultur. Plastiksäckli sollen verboten werden, hat der Nationalrat beschlossen. Rein aus Prinzip, denn mit so einem Verbot würde global kein einziger Liter Erdöl weniger gefördert, schliesslich ist die Nachfrage bei einem endlichen Rohstoff auf lange Sicht immer grösser als das Angebot. In den letzten Jahren wurden viele solcher auf den ersten Blick […]

Veröffentlicht unter Blogs, Gemeinderatswahl 2014 | Kommentare deaktiviert für Für Freiheit und Selbstverantwortung

Demokratie als Belästigung

Lieber Leser, haben Sie schon einmal Unterschriften gesammelt? Ich schon ein paar Mal, zuletzt für die kantonale Bildungsinitiative, welche kostenlosenlosen Zugang zu staatlichen Schulen erreichen will. Das Interessante beim Unterschriftensammeln ist, dass man von vielen Passanten als Belästigung wahrgenommen und wohl zusammen mit Promotern und Missionaren in einen Topf geworfen wird. Viele laufen mit gesenktem […]

Veröffentlicht unter Blogs | Kommentare deaktiviert für Demokratie als Belästigung